Zeitnachweis

Kostenlose Zeitnachweis-Vorlagen zum Ausdrucken

Erstellen und pflegen Sie Ihren individuellen Zeitnachweis! So behalten Sie den Überblick über Ihr Zeitguthaben, Überstunden, Urlaubstage, Krankheitstage sowie das gesamte Stundenkonto. Zeitnachweis-Vorlagen ermöglichen es, die Arbeitszeiten einzelner Mitarbeiter genau festzuhalten und damit die gesetzliche Dokumentationspflicht zu erfüllen.

Zeitnachweis Icon

Egal, ob handschriftlich oder digital eingetragen - der Zeitnachweis dient der exakten Dokumentation von Arbeitszeiten. An jedem Arbeitstag werden Arbeitsbeginn und Ende sowie die reine Arbeitszeit eingetragen. Tragen Sie also folgende Zeiten ein:

  1. den Beginn der Arbeitszeit
  2. das Ende der Arbeitszeit
  3. die Dauer der tatsächlichen Arbeitszeit. Achtung: Pausenzeiten gehören nicht zur Arbeitszeit, sind also abzuziehen. Die Dauer der jeweiligen Pausen müssen nicht aufgezeichnet werden.

Der Zeitnachweis gibt Auskunft über die geleisteten Arbeitszeiten eines Mitarbeiters. In der Regel auf monatlicher Basis geführt, werden Arbeitsbeginn, Arbeitsende und Pausenzeiten dokumentiert.

Immer mehr Arbeitnehmer führen mittlerweile einen digitalen Zeitnachweis. Mit Tools wie Arbeitszeiterfassung.com ist das ganz einfach möglich. Arbeitsbeginn und Ende sind mit einem Klick erfasst, Zeitsalden und Überstundenkonten werden automatisch berechnet.

Mit dem digitalen Zeitnachweis können Mitarbeiter jederzeit und von überall prüfen, wie viele Stunden sie bereits im aktuellen oder vorherigen Monat oder in einem anderen beliebigen Zeitraum gearbeitet haben.

Das manuelle und analoge Ausfüllen von Zeitnachweisen oder Stundenzetteln bringt immer eine gewisse Fehleranfälligkeit mit sich. Zudem ist das Verrechnen von Arbeitsstunden, Pausenzeiten und Urlaubstagen am Monatsende oftmals extrem komplex und zeitaufwändig.

Abhilfe schafft hier häufig nur eine automatisiert erstellter digitaler Zeitnachweis.

Ein digitaler Zeitnachweis eignet sich für alle, die

  • viel sich viel Zeit und Papierkram ersparen möchten.
  • Fehler bei der Abrechnung vermeiden wollen.
  • eine exakte und minutengenaue Übersicht von Arbeitszeiten benötigen.

Unser Tipp: Testen Sie den digitalen Zeitnachweis von Arbeitszeiterfassung.com.

Tipp Icon

Unser Tipp

Um Arbeitszeiten, Pausen, Urlaubstage, Krankheitstage, etc. dauerhaft zu speichern und die neue gesetzliche Dokumentationspflicht zu erfüllen, empfehlen wir Ihnen unser Online-Tool zur digitalen Zeiterfassung. Mehr dazu finden Sie hier.

Arbeitszeiten online erfassen und Dokumentations­pflicht erfüllen

Mockup Screenshot Wochenübersicht Arbeitszeiten