Preise

2 EUR

pro Mitarbeiter/Monat

Das passende Paket für alle Branchen

  • Zeiterfassung und Anwesenheitsmanagement
  • Zeitnachweis auf Knopfdruck
  • Kostenloses Unternehmenskonto
  • Durchgehend SSL-verschlüsselt
  • Gesetzliche Dokumentationspflicht erfüllen
  • Deutsches Rechenzentrum
  • Kostenloser Support
  • Skalierbar um weitere Mitarbeiter
  • Monatlich kündbar

Kostenloser Test, endet automatisch

Häufige Fragen

Arbeitszeiterfassung.com richtet sich ausdrücklich an kleine und mittlere Unternehmen, die ein zuverlässiges Zeiterfassungstool ohne viele Zusatzfunktionen benötigen. Dabei zeichnet sich Arbeitszeiterfassung.com durch seine Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit aus.

Die Rechnung ist jeweils zum Monatsende im Unternehmensaccount abrufbar.

Es gibt keine Mindestlaufzeit bei dem Angebot von Arbeitszeiterfassung.com. Der Service von Arbeitszeiterfassung.com ist jederzeit kündbar.

Ja! Testen Sie Arbeitszeiterfassung.com zunächst 30 Tage kostenlos. Nach Ablauf der 30 Tage können Sie Ihr Konto mit einem Klick unwiderruflich löschen oder unseren Online-Dienst kostenpflichtig fortsetzen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Unternehmenskonto monatlich zu kündigen. Unter Konto-Einstellungen ist ihr Konto ebenfalls mit einem Klick gekündigt.

Die Benutzerverwaltung erfolgt über die Führungskraft im Unternehmenskonto. Der Administrator kann weitere Benutzer (Mitarbeiter) einladen und verwalten. Alle hinzugefügten Mitarbeiter können über Arbeitszeiterfassung.com ihre An- und Abwesenheiten erfassen. Das Unternehmens-Benutzerkonto ist kostenfrei.

In Ihrem Unternehmenskonto haben Sie die Möglichkeit, beliebig viele Mitarbeiter hinzuzufügen oder auch wieder zu entfernen. Der Vorteil unserer Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) ist, dass kein Programm installiert werden muss. Alle Mitarbeiter und Führungskräfte können sich ortsunabhängig einloggen – auch vom heimischen PC oder dem eigenen Smartphone.

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. Für das Angebot von Arbeitszeiterfassung.com gelten unsere Datenschutzerklärung und unser Auftragsdatenverarbeitungsvertrag. Wir nutzen ein deutsches Rechenzentrum und alle Seiten sind durchgehend SSL-verschlüsselt.